Sie können diese Seite online unter www.ada-studio.de besuchen.
skip to content

ada - Studio & Bühne für zeitgenössischen Tanz

ada – Studioschreiber


Seit August 2013 begleitet ein*e Studioschreiber*in die Aufführungen im ada Studio.
Vorbild für den Studioschreiber ist der in einigen deutschen Städten noch immer tätige Stadtschreiber, der in der Regel ein Jahr lang aus seiner Perspektive das Geschehen in einer Stadt beobachtet, beschreibt, analysiert. Was genau uns dazu bewogen hat, einen Studioschreiber zu engagieren, können Sie hier nachlesen.

Die erste Studioschreiberin, die die Spielzeit 2013/14 begleitet hat, war Anna Volkland. Ihre Texte können Sie in der entsprechenden Rubrik 2013/14 nachlesen.
2014/15 war Thomas Schaupp der ada-Studioschreiber. Seine Texte finden Sie unter 2014/15.
Johanna Withelm war die ada-Studioschreiberin für die Spielzeit 2015/16. Ihre Texte finden Sie unter 2015/16.
2016/17 war Alexandra Hennig die ada-Studioschreiberin. Ihre Texte finden Sie unter 2016/17.

Ab August 2017 ist ein Tandem als Studioschreiber des ada Studios aktiv: Alexandra Hennig und Johanna Withelm, beide erfahrene solistische Studioschreiberinnen des ada Studios, werden in der Spielzeit 2017/18 die Vorstellungen im ada Studio begleiten. Ihre Texte finden Sie ab Ende August 2017 – immer ca. eine Woche nach der besprochenen Vorstellung – unter 2017/18.

Alle Texte ab August 2013 finden Sie außerdem in unserem Performance-Archiv, wenn Sie dem Studioschreiber-Link direkt unter der jeweiligen Veranstaltung folgen.

back to top